Crocodiles go crazy - Das Weihnachts-Mitternachtsturnier in der Nacht vom 03.12.2005
Das Sportcenter am Stadtpark lud zu einem Mitternachtsopen. Gleichzeitig wurden Turniere im Bowling, Tennis, Squash, Badminton und natürlich auch im Ricochet ausgetragen.
Ricochet zu nachtschlafender Zeit? Eigentlich hatten wir befürchtet dass einem Turnier mit Beginn erst um 21.00 Uhr die Teilnehmer fehlen würden. Aber das Gegenteil war der Fall. Neben uns Enthusiasten aus Chemnitz reisten auch Bautzner und Dresdner in Mannschaftsstärke an. Doch damit nicht genug. Viele Sportsfreunde traten gleich in zwei Disziplinen an. So wurde der Titel des Squash-Weihnachtsmeisters fast ausschließlich unter den Ricochetspielern ausgespielt. Die Dresdner versuchten sich derweil beim Badminton.

Die Ricochettitel und der Sieg beim Squash gingen bei diesen quasi "geschlossenen sächsischen Meisterschaften" allesamt nach Bautzen. Ob das am Glühwein, den Schokoweihnachtsmänneren oder der Uhrzeit lag, bleibt ungeklärt!
Bei den Damen erspielte sich Jana Rietscher einen ungefährdeten Sieg. Nadin erkämpfte sich den zweiten Platz. Die Gesamtliste sieht so aus:

1. Jana Rietscher BZ
2. Nadin Friese C
3. Sylvia Morgenstern C
4. Andrea Voth C
5. Andrea Lunze BZ
6. Mandy Mehnert C
7. Ina Wratsch C
Bei den Herren setzte sich gegen 6:30 Uhr der Schüler gegen den Meister, Christian gegen Hagen durch. Die weiteren Platzierungen:

1. Christian Matthes BZ
2. Hagen Stange BZ
3. Jörg Schenker DD
4. Roberto Prochaska BZ
5. Abel Brinas-Ricardo BZ
    Michael Feldmann C
    Ingo Haerting DD
    Mirko Lohse C
9. Carsten Schmidt C
    Felix Mickel BZ
    Kurt Michalski BZ
    Alf Krause C
13. Heiko Bachmann C
    Steffen Breitfeld DD
    Tobias Hambsch C
    Ralf Pretschner DD
    Norman Richter ABG
    Stephan Rusdorf C
    Andreas Solle DD
    Christian Voth C
    Christian Wratsch C
    Uwe Nebel C
Beim Squash trafen im Finale Abel und Mirko aufeinander. Wie schon zuvor Stephan im Halbfinale, fand auch Mirko kein Mittel gegen das karibische Temperament.

Die Platzierungen hier:

1. Abel Brinas-Ricardo BZ
2. Mirko Lohse C
3. Michael Feldmann C
4. Stephan Rusdorf C
5. Hagen Stange BZ
    Peter ??? C
    Norman Richter ABG
    Carsten Schmidt C
8. Heiko Bachmann C
9. Nadin Friese C
    Uwe Nebel C
    Alf Krause C